Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Theoretischer Physik

Universität Hannover

Deutschland

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand/in, m/w/d) in Theoretischer Physik

(EntgGr. 13 TV-L, 75 %)

Am Institut für Theoretische Physik ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand/in, m/w/d) in Theoretischer Physik (EntgGr. 13 TV-L, 75 %) zum 01.02.2022 zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet, mit der Möglichkeit auf Verlängerung.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst die Mitarbeit im Forschungsprogramm einer der zehn Arbeitsgruppen des Instituts, die den vier Fachgebieten Kondensierte Materie, Quanteninformation, Quantenoptik und Stringtheorie/Gravitation angehören. Es gibt keine Lehrverpflichtung; Lehrtätigkeit auf freiwilliger Basis kann jedoch ermöglicht werden. Ziel ist eine Promotion in Theoretischer Physik.

Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.itp.uni-hannover.de/de/  

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Theoretischer Physik oder Mathematik. Erwünscht sind gute Kenntnisse und Erfahrung in einem der am Institut vertretenen Forschungsgebiete. Die Auswahl unter den Bewerbungen erfolgt unter Beteiligung der vier Fachgebiete.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte veranlassen Sie zwei Gutachten und schicken Ihre Bewerbung mit Wunsch eines Promotionsbetreuers bis zum 30.11.2021 an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Theoretische Physik
Appelstr. 2
30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Luis Santos (Tel.: +49 511 762-5890 oder
E-Mail: luis.santos@itp.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/. 


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln