Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Rehabilitationswissenschaften

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Kennziffer :DR/061/20
Kategorie(n) :Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen :1
Einsatzort :Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Aufgabengebiet
Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im Drittmittelprojekt zur Förderung der sexuellen Selbstbestimmung von Menschen mit Beeinträchtigungen, insb. Anbindung des Projekts an Institutionen der Selbsthilfe, Unterstützung der partizipativen Entstehung von Austauschformaten für Bewohner*innen, Vernetzung von Projektpartnern

Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in einer einschlägigen Fachrichtung (Heil-, Sonder- oder Rehabilitationspädagogik) oder verwandten Fächern (Soziologie, Erziehungswissenschaften); Kenntnisse im Bereich der Einrichtungen der Eingliederungshilfe/Selbsthilfe; sehr gute Office-Kenntnisse; praktische Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen; sicheres Auftreten im Umgang mit Projektpartnern; partizipative Grundhaltung im Forschungsprozess; Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen

Bewerbung bis :01.04.20


Bewerbung an
Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Prof. Dr. Sven Jennessen, zu Händen Frau Ilona Hünger (Sekretariat), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an ilona.huenger@rz.hu-berlin.de.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich