Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Lebensmittelchemie und Analytische Chemie

Universität Hohenheim

Deutschland

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter*in (m/w/d, EG 13 TV-L, 65%)

Am Institut für Lebensmittelchemie ist im Fachgebiet Lebensmittelchemie und Analytische Chemie (170a) wird zum 01.05.2024 ein/e wissenschaftliche/n Mitarbeiter*in (m/w/d) gesucht. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Forschungsschwerpunkt ist die umfassende Bestimmung von Lipiden und Lipidoxidationsprodukten in Lebensmitteln, insbesondere im Kontext der Authentizität, der Verarbeitung und der Lagerung der Lebensmittel. Neben der Forschungstätigkeit stellt die Beteiligung an der Lehre im Studiengang Lebensmittelchemie einen wichtigen Aspekt der Tätigkeit dar.

Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Auswertung der Experimente
  • Erfassung und Auswertung analytischer Daten
  • Abfassung wissenschaftlicher Publikationen
  • Vorstellung der Ergebnisse auf nationalen und internationalen Tagungen
  • Mitarbeit in der Lehre, etwa Betreuung von Studierenden in Praktika und Übungen
  • Mitarbeit in der Betreuung der analytischen Geräte am Fachgebiet

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie oder vergleichbarer Studiengänge
  • Erfahrung in der instrumentellen Analytik (Gaschromatographie, Flüssigchromatographie)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigeninitiative und Problemlösungsfähigkeit

Vorteilhaft:

  • Erfahrung in der Analyse von Lipiden und oxidierten Lipiden
  • Erfahrung mit (hochauflösender) Massenspektrometrie und/oder Ionenmoblilitätsspektrometrie sowie NMR

Wir bieten die Möglichkeit zu spannender und abwechslungsreicher Forschung in einem jungen und unterstützenden Team mit viel Freiraum für eigene Ideen.  

Die Vergütung erfolgt nach EG 13 TV-L (65%). Die Stelle ist befristet auf drei Jahre.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Da die Universität ihren Anteil an Wissenschaftlerinnen erhöhen möchte, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Simon Hammann (simon.hammann@uni-hohenheim.de).

Bewerbungsfrist : 24.03.2024

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Die Universität Hohenheim nimmt Bewerbungen über eine sichere Internetseite entgegen. zur Bewerbung

zurück zur Übersicht


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln