Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Informatik

Carl Von Ossietzky Universität Oldenburg

Deutschland

An der Fakultät II „Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften“ der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist im Department für Informatik in der Abteilung „Digitalisierte Energiesysteme“ (Prof. Dr. A. Nieße) zum 16.04.2021 zunächst befristet bis zum 15. November 2025 eine Stelle zu besetzen als:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

(E 13 TV-L, 100%)

Wir erwarten von Ihnen:

Ein mit überdurchschnittlichem Abschluss abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul-studium (Master oder Diplom) der Informatik, Ingenieurwissenschaften oder verwandten Gebieten, Teamfähigkeit und sehr gute nachgewiesene Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Aufgrund der Ausrichtung der Stelle im Kontext der agentenbasierten Kontrolle in Energiesystemen sind nachweislich Vorkenntnisse und Vorarbeiten auf dem Gebiet der Energieinformatik und der Agentensysteme erforderlich. Kenntnisse im Bereich der Flexibilitätsmodellierung und multimodaler Energiesysteme / Sektorkopplung sind von Vorteil. Es wird erwartet, dass der/die Bewerber/in sich in die Domäne der dezentralen Energiesysteme vertiefend einarbeitet.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in der Abteilung Digitalisierte Energiesysteme an Themen zur agentenbasierten Betriebsführung in verteilten und multimodalen Energiesystemen innerhalb des Verbundvorhabens WärmewendeNordWest und führen in diesem Zusammenhang selbstverantwortlich Forschungsarbeiten durch.

Informationen zum Projekt:

Das Verbundvorhaben „WärmewendeNordWest – Digitalisierung zur Umsetzung von Wärmewende und Mehrwertanwendungen für Gebäude, Campus, Quartiere und Kommunen im Nordwesten“ wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Der Fokus der Arbeiten liegt auf dem Experimentalcampus Nachhaltige Wärmewende, der im Rahmen des Vorhabens aufgebaut werden wird.

Weitere Informationen:

Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.

Die Carl von Ossietzky Universität strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gem. § 21 Abs. 3 NGH sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 15.03.2021an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät II, Department für Informatik, z.Hd. Frau Prof. Dr. Astrid Nieße, 26111 Oldenburg, oder per E-Mail an zu richten.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln