Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

Universität Münster

Deutschland

Am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum 01.01.2020 oder zu einem früheren Zeitpunkt eine Stelle TV-L 13 mit 3/4 der regelmäßigen Arbeitszeit einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters für die Dauer von 4 Jahren zu besetzen. Die Gelegenheit zur Promotion wird gegeben.

 

Die Lehr- und Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in den Fachgebieten der nationalen sowie internationalen Rechnungslegung, der Wirtschaftsprüfung und der Unternehmensbewertung. Dabei wird sowohl auf eine theoretisch fundierte als auch praxisnahe und internationale Ausrichtung Wert gelegt.

 

Zum Aufgabenbereich in Forschung, Lehre und Administration gehören u. a.

  • die Vor-/Nachbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, zum Teil vor großem Publikum (Lehrverpflichtung: 3 SWS),
  • die Mitarbeit an Veröffentlichungen,
  • Reisen zu Tagungen und Arbeitskreissitzungen,
  • die Vorbereitung und Betreuung von Vorträgen und Seminaren sowie
  • die Betreuung eines wissenschaftlichen Arbeitskreises.

 

Voraussetzungen für die Einstellung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit überdurchschnittlichen Leistungen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungslegung (vor allem auch Konzernbilanzen) oder Wirtschaftsprüfung, ausgewiesene Kenntnisse in der englischen Sprache sowie in hohem Maße Engagement, Eigenverantwortung und Teamgeist.

 

Angesprochen fühlen sollten sich vor allem auch Absolventinnen/Absolventen, die ihr Studium in Kürze beenden.

 

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 01.10.2019 an:

Herrn 
Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch 
Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung 
Universitätsstr. 14-16 
48143 Münster 
irw@wiwi.uni-muenster.de


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/wissenschaftlicher-mitarbeiterin-am-institut-fuer-rechnungslegung-und-wirtschaftspruefung,i4169.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich