Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc, m/w/d) - Meteorologie und Klimatologie

Universität Hannover

Deutschland

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc, m/w/d)

(EntgGr. 13 TV-L, 100%)

 

Am Institut für Meteorologie und Klimatologie ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc, m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 100%) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2022 befristet.

 

Aufgaben

Die Aufgaben umfassen die folgenden Tätigkeiten:

  • Mitarbeit im BMBF Verbundprojekt „Modellbasierte Stadtplanung und Anwendung im Klimawandel – Phase 2 (MOSAIK-2)“ im Rahmen der Fördermaßnahme „Stadtklima im Wandel“ in dessen Kontext das Stadtklimamodell PALM-4U weiterentwickelt und evaluiert werden soll

  • Weiterentwicklung und Anwendung des in PALM-4U implementierten Multiagentensystems und Kopplung an das Verkehrsflussmodell MATSim


Einstellungsvoraussetzungen

Wir suchen eine motivierte und selbstständig arbeitende Person mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Hochschulstudium in Meteorologie, Wirtschaftsingenieurwesen mit Spezialisierung Verkehr, Verkehrsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang.

 

Eine abgeschlossene Promotion ist von Vorteil. Darüber hinaus erwarten wir hervorragende Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Fortran. Theoretische und praktische Erfahrung mit Multiagentensystemen und der mikroskaligen Simulation atmosphärischer Strömungen ist von Vorteil. Sehr gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift sind wünschenswert.

 

Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.

 

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 18.10.2019 in elektronischer Form (in einer pdf-Datei) an die unten genannte E-Mail oder postalisch an:

 

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Meteorologie und Klimatologie
Dr. Björn Maronga
Herrenhäuser Straße 2
D-30419 Hannover

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Maronga (Tel.: +49 (0)511 762-4101;
E-Mail: maronga@muk.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

 

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich