W2-Professur für Praktische Informatik: Data Science und Intelligente Systeme

Rheinische Friedrich Wilhelms Universität Bonn

Deutschland

 

Am Institut für Informatik der Universität Bonn ist eine


W2-Professur für Praktische Informatik:
Data Science und Intelligente Systeme


baldmöglichst zu besetzen. Dabei sollen einer oder mehrere der folgenden
Schwerpunkte international sichtbar vertreten werden:


l Skalierbare Algorithmen und Systeme für Data Management
l Datengetriebene Analyse- und Machine Learning-Algorithmen
l Anwendungen und Systeme der Künstlichen Intelligenz


Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber vertritt das Gebiet in der Forschung
und verstärkt den bestehenden Schwerpunkt der Informatik in Bonn in diesem Bereich. Die Berufene/Der Berufene lehrt in den Studiengängen des
Faches sowohl in deutscher Sprache (Bachelor) als in englischer Sprache
(Master). Die Einwerbung eigener Forschungsmittel und die Beteiligung an
gemeinsamen Anträgen des Faches und der Exzellenzcluster der Universität
ist erwünscht, ebenso wie die Kooperation mit unseren Partnereinrichtungen
wie b-it und Fraunhofer.


Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 36 HG (NRW).
Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie
ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und verfügt über einen Dual
Career-Service. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen
Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu
fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur
Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit
nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen
ist besonders willkommen.


Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind ausschließlich in elektronischer Form mit Kopien der drei wichtigsten Publikationen bis zum
20.09.2019 zu richten an die Fachgruppe Informatik (fachgruppe@informatik.
uni-bonn.de). Weitere Informationen über die Position können auch bei Prof.
Dr. Stefan Wrobel (Direktor, Informatik III, Universität Bonn) erfragt werden
(wrobel@cs.uni-bonn.de).

 


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich