Professur für Bürgerliches Recht, insbesondere Recht der digitalen Transformation

Carl Von Ossietzky Universität Oldenburg

Deutschland

Im Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Fakultät II - Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W2-Professur (m/w/d) für Bürgerliches Recht, insbesondere Recht der digitalen Transformation

zu besetzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen rechtswissenschaftlichen Studium, die auf dem Gebiet des Bürgerlichen Rechts und schwerpunktmäßig im Recht der digitalen Transformation durch hervorragende Publikationen ausgewiesen ist. Nachgewiesene Erfahrungen in der erfolgreichen Einwerbung von Drittmitteln werden erwartet. Die Mitarbeit im Bachelorstudiengang "BWL mit juristischem Schwerpunkt", im Masterstudiengang "Wirtschafts- und Rechtswissenschaften" sowie in den Studiengängen der Hanse Law School wird erwartet. In der Forschung soll sie sich im Forschungsverbund der an der Carl von Ossietzky Universität neu geschaffenen Digitalisierungsprofessuren und in den einschlägigen interdisziplinären wissenschaftlichen Zentren einbringen. Die Mitwirkung im Studiengang "Informationsrecht" am Center für Lebenslanges Lernen (C3L) ist erwünscht. Da die Universitäten Bremen und Oldenburg durch einen Kooperationsvertrag verbunden sind, wird eine aktive Mitarbeit an der Kooperation erwartet.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 25 NHG. Zur Erhöhung des Frauenanteils sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist bei Bedarf teilzeitgeeignet.

Bewerbungen (einschließlich Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Zeugnissen, Urkunden, Angaben über bisherige Lehrtätigkeiten) sind bis zum 30.07.2020 bevorzugt in elektronischer Form (PDF) zu richten an das Präsidium der Carl von Ossietzky Universität, z. H. des Dekans der Fakultät II, 26111 Oldenburg (berufungcqren.j8bwwirqhscke@u+hznivbb5a-oldenbuzfw/zrg5gd5.de ).


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich