Professor/in für angewandte Mathematik in Life Sciences (80–100 %)

Fachhochschule Nordwestschweiz

Schweiz

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Für den Bereich Aus- und Weiter­bildung der Hochschule für Life Sciences ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:
 

 

Professor/in für angewandte Mathematik in Life Sciences (80–100 %)

 
 
Ihre Aufgaben:
Als Gruppenleiter/in Mathematik im Bereich Aus- und Weiter­bildung der Hochschule für Life Sciences stellen Sie eine qualitativ hoch­wertige und didaktisch zeitgemässe Lehre in den Bachelor- und Master­studien­gängen (deutsch- und englisch­sprachig) sicher. Zu Ihren damit verbundenen Aufgaben gehören:
  • Leitung des Mathematik-Zentrums der Hochschule für Life Sciences
  • Organisation und Durchführung der offenen Mathematik-Sprechstunden
  • Funktion als Leitungsperson der studentischen Mathematik-Tutoren/-Tutorinnen
  • Didaktische Weiterentwicklung des Mathematik-Unterrichts im Rahmen von (drittmittelfinanzierten) Forschungsvorhaben
  • Leistung eines proaktiven Beitrags zur angewandten Forschung und Ent­wick­lung an der Hochschule
  • Mitarbeit in diversen mathematisch-naturwissenschaftlichen Projekten
 
 
Ihr Profil:
Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit mit ausgewiesener Mathe­matik­kompetenz (Promotion mit mathematisch-naturwissenschaftlicher Aus­richtung ist Voraussetzung) und können neben Lehrerfahrung an einer Hochschule auch Industrieerfahrung vorweisen. Sie verfügen über eine hochschuldidaktische Qualifikation, welche im Idealfall auch im Rahmen von didaktischen Forschungsvorhaben weiterentwickelt wurde. Abschliessend bringen Sie Forschungserfahrung in einem Fachgebiet der Life Sciences mit.
 
 
 
Ihre Bewerbung
können Sie Désirée Zoller, HR-Verantwortliche, bis zum 30.11.2019 online über nach­folgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Frank Pude, Leiter Aus- und Weiterbildung, T +41 61 228 54 43.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich