Postdoktorand/in für Genetic Engineering

Ludwig Maximilians Universität München

Deutschland

Postdoktorand (m/w/d) für „Genetic engineering of cyanobacteria“ (TV-L E13, 100%) im Bereich Molekularbiologie der Pflanzen

Einrichtung: Fakultät für Biologie
(Bereich Botanik)
Besetzungsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist: 28.02.2021
Entgeltgruppe: nach TV-L E13
Befristung: zunächst befristet auf 2 Jahre

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

Das Department Biologie I der Ludwig-Maximilians-Universität München sucht ab
dem nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Forscherteams eine/n

Postdoktorand (m/w/d) für „Genetic engineering of cyanobacteria“
(TV-L E13, 100%) im Bereich Molekularbiologie der Pflanzen
zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zur Verbesserung der Photosynthese nutzt unser neuester Forschungsschwerpunkt Ansätze aus der synthetischen Biologie und adaptiven Evolution im Modellorga-nismus Synechocystis. Dieser ambitionierte Ansatz wird durch einen ERC Synergy Grant gefördert (https://erc.europa.eu/news-events/magazine/erc-2019-synergy-grants-examples) und erfolgt in Zusammenarbeit mit Gruppen aus Sheffield und Trebon. Zusätzliche Informationen zu weiteren Schwerpunkten der Arbeitsgruppe erhalten Sie unter: https://plantmolecularbiology.bio.lmu.de/index.html

Als weitere Information über das Forschungsfeld empfehlen wir folgende Übersichtsartikel:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29991483/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28887328/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25024050/

Anforderungen

Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in Mikro-biologie, Pflanzenbiologie (Photosynthese), und/oder Genetik ist Voraussetzung.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Martinsried auf dem BioCampus der LMU und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV, Bewerbungsschreiben und Kontaktdaten von zwei Referenzen) ab sofort bis zum 28.02.2021 per E-Mail (Betreff: „synthetic“) an Prof. Dr. Dario Leister: botanik1@lrz.uni-muenchen.de. Rückfragen bitte nur per E-Mail.

Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsadresse

Biozentrum der LMU
Dept. Biologie I
Großhaderner Str. 2-4
82152 Planegg-Martinsried
E-Mail: botanik1@lrz.uni-muenchen.de

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. Dario Leister

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln