Lektor/in für Russisch

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Kennziffer
AN/081/21

Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal

Anzahl der Stellen
2

Einsatzort
ZE Sprachenzentrum

Aufgabengebiet
Durchführung sprachpraktischer Lehrveranstaltungen in Russisch auf den Stufen A1 bis C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) für Studierende aller Fachrichtungen; Weiter- und Neuentwicklungen von Kurskonzepten und Lehr-/Lernmaterialien einschließlich multimedialer Lernszenarien (Selbstlernen, Blended Learning, Online) unter Nutzung verschiedener digitaler Tools wie Moodle, Zoom, Camtasia o. ä.; Mitarbeit bei anwendungsbezogenen Projekten; Entwicklung, Durchführung, Bewertung und Dokumentation von Tests und Prüfungen (Sprachgutachten, Einstufungs-, Sprachstands- und Abschlusstests, UNIcert® -Prüfungen); Studien- und Lernberatung

Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium bevorzugt im Bereich Slawistik/Russisch bzw. in einem für die Wahrnehmung der Lehraufgaben geeigneten Fach; pädagogische Eignung; Nachweis einer nach dem Hochschulabschluss ausgeübten mehrjährigen Tätigkeit in der (hochschulspezifischen) Fremdsprachenausbildung Russisch; muttersprachliche oder vergleichbare Russischkenntnisse; gute Deutschkenntnisse (mindestens B2-Niveau); Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Evaluation von Lehrangeboten; Kenntnis des GER sowie einschlägiger Prüfungen (TRKI), Erfahrung mit UNIcert® von Vorteil; Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Belastbarkeit

Bewerbung bis
14.04.21

Bewerbung an
Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Sprachenzentrum, Frau Dr. Rößler, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an cornelia.gillert@hu-berlin.de sowie in cc an elke.roessler@hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln