Doktorand/in in Psychology

Universität Bern

Schweiz

Doktorand/in in Psychology

An der Abteilung Entwicklungspsychologie des Instituts für Psychologie der Universität Bern ist ab 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine Stelle als Doktorand:in zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet.

Der/die Inhaber:in der Stelle soll selbstständig empirische Projekte in Kindergärten und Primarschulen durchführen, auswerten und die Ergebnisse publizieren, bei denen es um die kognitive und metakognitive Entwicklung von Kindern unter verschiedenen Bedingungen und in verschiedenen Situationen geht. Ein Fokus wird auf der Fähigkeit von Kindern liegen, ihre eigenen Stärken und Schwächen sowie eventuell aufgetretene Fehler und Unsicherheiten bei einer Aufgabenbewältigung zu erkennen (metacognitive monitoring).

Aufgaben
  • Organisieren, Erheben und Auswerten von komplexen experimentellen Daten zur kognitiven und metakognitiven Entwicklung von Kindern im Kindergarten- und Primarschulalter
  • Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen (Doktorarbeit ist publikationsbasiert)
  • Präsentieren von Forschungsergebnissen an nationalen und internationalen Kongressen
  • Betreuung studentischer Abschlussarbeiten und Praktikanten/innen
  • Wissenschaftliche Weiterqualifizierung (Promotion)
Ihr Profil
  • Hervorragend abgeschlossenes (oder bald abgeschlossenes) Masterstudium im Fach Psychologie
  • Interesse an einer Promotion in Entwicklungspsychologie
  • Interesse an der und Eignung für die Verarbeitung komplexer Datensätze mit R
  • Hohes Mass an Einsatzbereitschaft, Ergebnisorientierung und Wunsch nach Entwicklung in allen Teilbereichen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Interesse an kognitiven, metakognitiven und allgemein entwicklungspsychologischen Themen und Konzepten
Unser Angebot
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten an der Schnittstelle von kognitiver Psychologie, Entwicklungspsychologie und pädagogischer Psychologie
  • Arbeit mit modernster Ausstattung und zukunftsträchtigen Methoden
  • Freundliche Arbeitsatmosphäre in einem breit aufgestellten, gut vernetzten Team und mit enger Betreuung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Arbeitsort in einer Stadt und Region mit hohem Freizeitwert
Bewerbung und Kontakt
Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse / Diplome

bis zum 15. April 2024 in einer PDF-Datei per E-Mail an Irene Semling.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln