Wissenschaftliches Personal aus den Bereichen Bauingenieurwesen

Technische Universität München

Deutschland

Wissenschaftliches Personal aus den Bereichen Bauingenieurwesen, Gebäudetechnik, Bauphysik, Versorgungstechnik, Physikalische Technik, Elektrotechnik oder Maschinenbau mit Schwerpunkt Messtechnik


04.06.2019, Wissenschaftliches Personal


Das Forschungslabor für Haustechnik des Lehrstuhls für Gebäudetechnologie und klimagerechtes Bauen der Technischen Universität München sucht zum 1. Oktober 2019 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für den Aufbau und Leitung des Brandschutzzentrums (m/w/d)aus den Bereichen Bauingenieurwesen, Gebäudetechnik, Bauphysik, Versorgungstechnik, Physikalische Technik, Elektrotechnik oder Maschinenbau mit Schwerpunkt Messtechnik

 

Voraussetzungen sind ein überdurchschnittlich abgeschlossener Hochschul-/Fachhochschulabschluss (Diplom oder Master) mit anschließender abgeschlossener Promotion und praktischen Erfahrungen in den oben genannten Bereichen (insbesondere der Messtechnik). Die Tätigkeit umfasst auch das selbstständige Durchführen von Versuchsaufbauten und Prüfungen.

 

Das Forschungslabor ist eine international anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Bauarten und Bauprodukte aus dem Bereich baulicher Brandschutz mit interessanten Vorhaben in Zusammenarbeit mit der Industrie. Das Forschungslabor für Haustechnik soll in den nächsten Jahren zu einem Brandschutzzentrum mit Sitz in Dachau ausgebaut werden. Hierfür wird das bestehende Forschungslabor für Haustechnik um weitere Felder erweitert (mit Fokus auf den konstruktiven Ingenieurbau).

 

Die unbefristete Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail bis 19. Juli 2019 an:

Professor Thomas Auer
Lehrstuhl für Gebäudetechnologie und klimagerechtes Bauen an der TU München
Arcissstraße 21
80333 München
E-Mail: thomas.auer@tum.de

 

Im Fall einer schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.

 

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

 

Kontakt: thomas.auer@tum.de


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/wissenschaftliches-personal-aus-den-bereichen-bauingenieurwesen,i3696.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich