Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Wirtschaftswissenschaft

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Kennziffer :DR/068/20
Kategorie(n) :Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen :1
Einsatzort :Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Bewerbung bis
08.04.20


Text
Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte interdisziplinäre Projekt "Boosting copulas - multivariate distributional regression for digital medicine" wird gemeinsam von der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin (Professorin Nadja Klein) und der Universität Bonn (Professor Andreas Mayr) durchgeführt. Der/die wissenschaftliche Mitarbeiter*in wird Mitglied der Arbeitsgruppe „Applied Statistics“ an der Wirtschaftswissenschaften Fakultät der HU sein und von Professorin Nadja Klein (HU) und Professor Andreas Mayr (Universität Bonn) gemeinsam betreut.

Aufgabengebiet:

Wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung im Bereich der fortgeschrittenen statistischen Modellierung für biomedizinische Daten im Rahmen des DFG-Projekts; Entwicklung und Implementierung von statistischen Lernalgorithmen; aktive Teilnahme an den Aktivitäten der entsprechenden Arbeitsgruppen; Präsentation der Ergebnisse auf internationalen Konferenzen und Veröffentlichungen in statistischen und biomedizinischen Fachzeitschriften; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen:

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Statistik, Mathematik, Informatik oder einem verwandten Fachgebiet mit Schwerpunkt Statistik, Data Science oder Mathematik; umfangreiche Erfahrung in der wissenschaftlichen Programmierung mit R, Matlab, Python, C/C++ oder ähnlichem; umfangreiche Erfahrung in fortgeschrittenen Regressionsmodellen und Variablenselektion; Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (Deutsch ist nicht zwingend erforderlich); starkes Interesse an der Entwicklung neuer statistischer Methoden und ihren Anwendungen in den Biowissenschaften; sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamerfahrung

Was wir bieten:

Die Stelle bietet die Möglichkeit, eine Promotion im vielversprechenden Bereich der Data Science in einem einzigartigen Arbeitsumfeld zu erwerben. Die Kandidat*innen werden ermutigt, an internationalen Graduiertenkollegen und einem strukturierten Doktorandenprogramm teilzunehmen.

Bewerbung an
Bewerbungen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Entwurf der Masterarbeit) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer die Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Prof. Dr. Nadja Klein, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an nadja.klein@hu-berlin.de. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Professorin Nadja Klein (nadja.klein@hu-berlin.de).


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich