Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Wertbasiertes Marketing

Universität Münster

Deutschland

000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Universität Münster. Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland an.

Am Institut für Wertbasiertes Marketing des Marketing Center Münster an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster ist zum 1. Mai 2024 oder später eine Stelle als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (E 13 TV-L)


zu besetzen. Angeboten wird eine für 3 Jahre befristete Stelle (75 %, Arbeitszeit: 29 Stunden 52 Minuten). Die Lehrverpflichtung beträgt bei Vollzeit 4 SWS.

Unser Institut
Unsere Forschung konzentriert sich auf die Frage, wie Unternehmen einen Mehrwert für ihre Kunden und letztlich auch für das Unternehmen schaffen können. Dabei konzentrieren wir uns auf die Rolle der Technologie zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. Außerdem interessieren wir uns für die Messung des Erfolgs von Marketing im Hinblick auf den Unternehmenserfolg. In jüngster Zeit haben wir Forschungsprojekte gestartet, die die Rolle des Marketings für eine lebenswerte Zukunft betrachten.

Unsere aktuelle Forschung umfasst folgende Themen:

  • Designing Digital Customer Interfaces
  • Sustainable Consumer Behavior
  • Marketing Performance Measurementin the Digital Age

Hier können Sie mehr über unsere aktuellen Forschungsprojekte erfahren.
Um die hohe Qualität unserer Forschung zu gewährleisten, diskutieren wir unsere Forschungsprojekte kontinuierlich intern und präsentieren unsere Arbeit auf Konferenzen, um Feedback zu erhalten. Darüber hinaus arbeiten wir mit Forschenden außerhalb der Universität Münster zusammen, um die Fachexpertise zu stärken.

Ihre Aufgaben

  • Mit der Stelle ist die Durchführung eines Promotionsvorhabens verbunden.
  • Sie nehmen an einem strukturierten Promotionsprogramm teil.
  • Sie arbeiten an Forschungsprojekten zumThemaNachhaltigkeit und Marketing Performance Messung.
  • Wir motivieren Sie, Ihre Forschung auf internationalen Konferenzen vorzustellen und zu diskutieren. Idealerweise veröffentlichen Sie Ihre Forschung in anerkannten Fachzeitschriften.
  • Sie übernehmen Aufgaben in der Lehre (bspw. Betreuung von Abschlussarbeiten).
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben des Instituts.

Unsere Erwartungen

  • Sie haben einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Master of Science, Diplom oder vergleichbar) in der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre oder einem benachbarten Gebiet erworben oder erwerben diesen in Kürze.
  • Durch Ihr Studium bringen Sie Kenntnisse in  der  satistischenDatenanalyse/Ökonometriemit und Sie begeistern  sich für das Thema Nachhaltigkeit und Marketing Performance Messung.
  • Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten, kreatives Denken sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Empirisch zu arbeiten, macht Ihnen Spaß. Sie sind offen für Neues und möchten sich selbst immer wieder herausfordern.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, organisiert und strukturiert.
  • Sie sind motiviert, flexibel und arbeiten gerne im Team.

Ihr Gewinn

  • Wertschätzung, Verbindlichkeit,Offenheit und Respekt – das sind Werte, die uns wichtig sind.
  • Sie arbeiten mit einem motivierten Team zusammen, das etwas bewegen möchte.
  • Wir fördern die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Fortbildungsangebote.
  • Wir bieten ein professionelles, ambitioniertes und familienfreundliches Umfeld.
  • Die Sport- und Gesundheitsangebote der Universität Münster sorgen für Ihre Work-Life-Balance.
  • Sie profitieren von zahlreichen Benefits des öffentlichen Dienstes.

Die Universität Münster setzt sich für Chancengerechtigkeit und Vielfalt ein. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, der Religion oder Weltanschauung, Beeinträchtigung, Alter sowie sexueller Orientierung oder Identität. Eine familiengerechte Gestaltung der Arbeitsbedingungen ist uns ein selbstverständliches Anliegen.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und  fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum  29. Februar 2024!

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung in digitaler Form bis spätestens 29. Februar 2024 an apl. Prof. Dr. Sonja Gensler (s.gensler@uni-muenster.de). Bitte fügen Sie eine kurze Erklärung bei, für welche Forschungsthemen Sie sich begeistern. Bitte geben Sie auch Ihren gewünschten Eintrittstermin an.

Universität Münster Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Institut für Wertbasiertes Marketing | Marketing Center Münster
apl. Prof. Dr. Sonja Gensler
Am Stadtgraben 13 - 15
48143 Münster


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln