Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Software Engineering

Universität Hannover

Deutschland

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Software Engineering

(EntgGr. 13 TV-L, 100 %)

Am Fachgebiet Software Engineering ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Software Engineering (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) ab sofort zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Gelegenheit zur Promotion wird geboten, eine Verlängerung dafür ist geplant.

Aufgaben

Der Lehrstuhl befasst sich mit technischen und sozio-technischen Aspekten der Entwicklung qualitativ hochwertiger Software. Zu den Arbeitsthemen gehören Requirements Engineering (Anforderungserhebung), Software-Qualität, speziell Security und Usability, sowie agile und hybride Entwicklungsmethoden.

Die Stelle ist einem DFG-Projekt zugeordnet, bei dem erforscht wird, wie Benutzerinnen und Benutzer über existierende Software sprechen und wie dieses Feedback der Entwicklung nützen kann. Mitwirkung in der Lehre wird erwartet. Die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber sollen gerne ihre Interessen in die Ausgestaltung der Aufgaben einbringen.

Einstellungsvoraussetzungen

Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) der Informatik ist Voraussetzung für die Einstellung. Ein sehr guter Abschluss und Vorkenntnisse im Software Engineering sind von Vorteil. Da sich das DFG-Projekt unter anderem um sprachliche Äußerungen dreht, ist die sehr gute Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache unverzichtbar. Interesse an Themen, die technische und auf den Menschen bezogene Aspekte der Softwareentwicklung verbinden, ist für die Aufgabe wichtig.

Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.06.2020 mit Anschreiben (max. 1 Seite), Lebenslauf, Zeugnissen und einer Beschreibung Ihrer stellenbezogenen Interessen (1 Seite) in elektronischer Form und deutscher Sprache an

E-Mail: kurt.schneider@inf.uni-hannover.de

oder alternativ postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Fachgebiet Software Engineering
Prof. Dr. Kurt Schneider
Welfengarten 1
30167 Hannover

Der Leiter des Lehrstuhls, Prof. Schneider, steht gerne für Auskünfte zur Verfügung. Informationen über den Lehrstuhl finden sich außerdem auf der Seite:
https://www.se.uni-hannover.de/

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.  


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich