Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Psychologie

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Kennziffer
DR/104/20
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Lebenswissenschaftliche Fakultät - Institut für Psychologie

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in der Forschung in der Arbeitsgruppe Allgemeine Psychologie: Aktive Wahrnehmung und Kognition im ERC-Projekt „How visual action shapes active vision“ (siehe https://rolfslab.org/2020/04/13/erc-consolidator-grant-postdoc-and-phd-positions/), insb. Erforschung der Rolle kinematischer Eigenschaften von visuellen Handlungen für basale Wahrnehmungsprozesse mittels Psychophysik, Bewegungsmessung und Modellierung; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Psychologie, Neurowissenschaften oder ähnlichen Fächern; starkes, nachgewiesenes Interesse an experimenteller Forschung zu Aufmerksamkeit, Motorik und Wahrnehmung; Programmierkenntnisse in Matlab, Python oder R für Experimentalkontrolle bzw. Datenanalyse sowie Kenntnisse in der computergestützten Modellierung und/oder statistischen Analyse erwünscht; Vorerfahrungen im Bereich der visuellen Wahrnehmung und/oder Aufzeichnung und Analyse von Augen- und Körperbewegungen von Vorteil; technische Affinität und Erfahrungen im wiss. Schreiben erwünscht; sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbung bis
06.08.20
Bewerbung an

(mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät, Institut für Psychologie, Prof. Martin Rolfs (Sitz: Rudower Chaussee 18), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an martin.rolfs@hu-berlin.de


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich