Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Anorganische und Physikalische Chemie

Technische Universität Darmstadt

Deutschland

Im Fachbereich Chemie ist am Eduard-Zintl-Institut für Anorganische und Physikalische Chemie im Bereich der Anorganischen Chemie eine Stelle für eine_n

Wiss. Mitarbeiter_in (Doktorand_in) (w/m/d) – 50%

in befristetem Arbeitsverhältnis (3 Jahre mit der Möglichkeit zur Verlängerung um maximal 2 Jahre) zu besetzen.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie mit dem Schwerpunkt in metallorganischer Chemie.

Zweck des Arbeitsverhältnisses ist es, sich unter Betreuung wissenschaftlich zu qualifizieren mit dem Ziel der Promotion auf dem Gebiet der metallorganischen Chemie mit dem Schwerpunkt „Fluoreszenzfarbstoff-markierte metallorganische Komplexe".

Zu den Aufgaben gehört weiterhin die Betreuung von Studierenden im Fach Chemie (B. Sc. und M. Sc.), Lehramt Chemie an Gymnasien und Nebenfach-Studierenden in anorganisch-chemischen Praktik.

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kenn-Nr. an den Dekan des Fachbereichs Chemie, Alarich-Weiss-Str. 4, 64287 Darmstadt, zu senden. E-Mail: dekanat@chemie.tu-darmstadt.de

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 529

Veröffentlicht am

10. September 2021

Bewerbungsfrist

11. Oktober 2021


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln