Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Institut für Sportwissenschaft

Universität Münster

Deutschland

Am Institut für Sportwissenschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle



einer*eines wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in
(100% der regelmäßigen Arbeitszeit) unbefristet zu besetzen.



Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,83 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach TVL E13.

Der/die Stelleninhaber/in ist im Arbeitsbereich Sozialwissenschaften des Sports tätig und unterstützt das Institut und den Arbeitsbereich sowohl in Lehr- und Forschungsaufgaben als auch in der Selbstverwaltung.

Aufgabenbereiche:

  • 8 SWS Lehre pro Semester in den Sozialwissenschaftlichen und fachpraktischen Modulen des Bachelor of Arts, Bachelor of Science und Master of Education
  • Entwicklung und Durchführung eigener Forschungsprojekte im Bereich der Sozialwissenschaften des Sports inklusive der Beantragung von Drittmitteln
  • Administrative Unterstützung des Prodekans für Struktur und Finanzen
  • Betreuung von Doktorandinnen und Doktoranden
  • Übernahme von weiteren ständigen Selbstverwaltungsaufgaben


Einstellungsvoraussetzungen:

  • eine überdurchschnittliche Promotion im Bereich der Sozialwissenschaften des Sports
  • Mehrjährige Lehrerfahrung in den Sozialwissenschaften des Sports und in der Fachpraxis
  • Mehrjährige, einschlägige Erfahrung im Hochschulmanagement
  • Erfahrungen in der Beantragung von Drittmitteln
  • Erfahrungen in der erfolgreichen Durchführung von Forschungsprojekten
  • Einschlägige Kenntnisse in den multivariaten Analysemethoden
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit einer gängigen Statistiksoftware (Stata, R etc.)


Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 20.04.2019 an

Herrn Prof. Dr. Henk Erik Meier
Institut für Sportwissenschaft
Horstmarer Landweg 62b
48149 Münster

Sofern möglich, senden Sie Ihre Bewerbung bitte in elektronischer Form an folgende Mailadresse: nero.raissi@uni-muenster.de . Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Meier unter 0251/83- 32321 oder Henk.Erik.Meier@uni-muenster.de gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/wissenschaftlicher-mitarbeiterin-am-institut-fuer-sportwissenschaft,i3228.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich