Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich „Digitaler Zwilling in der Baulogistik“

Technische Universität München

Deutschland

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich „Digitaler Zwilling in der Baulogistik“

 

23.04.2019, Wissenschaftliches Personal 

Der Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml) sucht ab sofort, in Vollzeit, einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich "Digitaler Zwilling in der Baulogistik".

 

Über uns 

Der Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml) an der Fakultät für Maschinenwesen versteht sich als offene For-schungseinrichtung, die wesentlich zum wissenschaftlichen Fortschritt auf dem Gebiet der Technischen Logistik beitragen will. Die Basis bildet die klassische Fördertechnik. Mit dem Ziel der Promotion arbeiten in unterschiedlichen Themenbereichen ca. 50 Mitarbeiter in Forschung, Lehre und gemeinsamen Projekten mit der Industrie. 

 

Anforderung 

Sie haben ein Studium der Fachrichtung Maschinenwesen oder Bauingenieurwesen mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen und besitzen idealerweise Vorkenntnisse in Gebiet des Building Information Modeling (BIM). Von Vorteil, jedoch nicht Vo-raussetzung, ist es, bereits etwas Berufserfahrung gesammelt zu haben. Sie arbeiten zudem eigenverantwortlich in einem interdisziplinären Umfeld und verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Die Stelle ist zeitnah zu besetzen. 

 

Aufgaben 

Im Forschungsgebiet „Baulogistik" des Lehrstuhls fml wird untersucht, wie ein digitaler Zwilling von Baustellen realisiert wer-den kann und welche Informationen darin enthalten sein müssen. Als Grundlage dafür soll das BIM dienen, das als statischer Datenspeicher für das anzufertigende Bauobjekt betrachtet werden soll. Während das BIM für den Hoch- und Straßenbau mittlerweile obligatorisch geworden ist, soll das Prinzip in dem zu bearbeitenden Forschungsprojekt auf Anbaugeräte und Maschinen übertragen werden. Als Lösungsansatz erarbeiten Sie als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem For-schungsprojekt, wie BIM-Objekte zum Beispiel um den benötigten Maschinen- und Gerätebedarf sowie benötigte Lager- und Montageplätze erweitert werden können. In enger Abstimmung mit weiteren Bearbeitern des Forschungsprojekts sowie Part-nern aus der Industrie beachten Sie dabei auch die Schnittstellen zu den Bereichen Simulation von Bauprozessen, Tracking&Tracing von Baumaterial und Baugerätschaft sowie zur Realisierung eines Baustellenleitsystems. 

 

Wir bieten 

Es erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen, dynamischen Team. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben. Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) für eine befristete Vollzeitstelle. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. 

 

Bewerbung 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Senden Sie diese bitte per E-Mail oder Post an: 

Technische Universität München Fakultät für Maschinenwesen

Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik 

Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner 

Boltzmannstraße 15

85748 Garching 

bewerbung@fml.mw.tum.de

 

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: bewerbung@fml.mw.tum.de

MORE INFORMATION

https://www.fml.mw.tum.de/fml/index.php?Set_ID=83


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/wissenschaftlicher-mitarbeiter-mwd-im-bereich-digitaler-zwilling-in-der-baulogistik,i3387.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich