Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für Sozialwissenschaften

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit 2/3-Teilzeitbeschäftigung max. befristet für 6 Jahre gem. WissZeitVG - E 13 TV-L HU


zurück zur Übersicht


Kennziffer
AN/326/19


Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal


Anzahl der Stellen
1


Einsatzort
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät – Institut für Sozialwissenschaften

 

Aufgabengebiet
Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre am Lehrbereich Internationale Politik; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion zum Themenkomplex „contentious politics/political violence/political activism“)

Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Sozialwissenschaften, VWL, Politik oder Soziologie (mit möglichst überdurchschnittlichem Abschluss); sehr gute statistische Kenntnisse, insb. Methoden der kausalen Inferenz; sehr gute Programmierfähigkeiten (bevorzugt in R) oder Interesse, sich diese Fähigkeiten anzueignen; Kenntnisse von GIS erwünscht; exzellente wiss. Englischkenntnisse; soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Bewerbung bis
18.12.19
Bewerbung an
Bewerbungen (CV, Zeugnisse, max. zweiseitiges Promotionsexposé mit konkreter Forschungsfrage) sind unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Sozialwissenschaften, Prof. Dr. Anselm Hager, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an anselm.hager@hu-berlin.de zu richten.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich