Wiss. Mitarbeiter/-in (Praedoc) (m/w/d) - Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie - Institut für Pharmazie

Freie Universität Berlin

Deutschland

Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie - Institut für Chemie und Biochemie - Didaktik der Chemie

 

Wiss. Mitarbeiter/-in (Praedoc) (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet auf 3,5 Jahre Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: 21357100/31/19


Bewerbungsende: 22.07.2019

 

Aufgabengebiet:
Mitarbeit an Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich der Didaktik der Chemie und / oder des Fachs Naturwissenschaften sowie Mitwirkung in der chemiedidaktischen Lehre - Beteiligung an Serviceleistungen der Didaktik der Chemie. Die Tätigkeit dient der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion).

 

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in einem lehramtsbezogenen Masterstudiengang mit Fach Chemie (Master of Education, erstes Staatsexamen).

 

Erwünscht:
• Sehr guter Abschluss eines Lehramtsbezogenen Masterstudiengangs mit Fach Chemie oder sehr gutes erstes Staatsexamen
• Erfahrungen in der pädagogisch-psychologischen und naturwissenschafts-didaktischen Praxis (bestenfalls in der empirisch-statistischen fachdidaktischen Lehr-Lernforschung, der Pädagogischen-Psychologie oder in der Arbeit mit Schüler/innen oder Lehrer/innen im Themengebiet Bewertungskompetenz)
• Interesse an naturwissenschaftsdidaktischer Forschung unter Einsatz digitaler Medien und innovativer Methoden
• das zweite Staatsexamen und / oder Erfahrungen in der Unterrichtspraxis, die über die Zeit des Referendariats hinausreichen, sind ebenfalls willkommen

 

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Prof. Dr. Claus Bolte: claus.bolte@fu-berlin.de oder per Post an die

 

Freie Universität Berlin

Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Institut für Chemie und Biochemie

Herrn Prof. Dr. Claus Bolte

Takustr. 3

14195 Berlin (Dahlem)

 

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Stellenauschreibung vom: 01.07.2019


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/wiss-mitarbeiter-in-praedoc-mwd-fachbereich-biologie-chemie-pharmazie-institut-fuer-pharmazie,i4137.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich