W3 Professur für Systematische Theologie (Ethik)

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Deutschland

W3 Professur für Systematische Theologie (Ethik)


An der Theologischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist eine


W3 Professur für Systematische Theologie (Ethik)

zum Wintersemester 2021/2022 zu besetzen.

 

Die Professur eignet sich auch für promovierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nach-wuchswissenschaftler. In diesem Fall wird mit einer Tenure Track-Professur (W1) besetzt. Tenure Track-Professuren werden an der Universität Heidelberg in der Regel zunächst auf sechs Jahre befristet und nach positiver Tenure-Evaluierung in eine W3-Professur auf Dauer überführt. Die Evaluationssatzung kann über die Homepage des Dezernats Personal abgeru-fen werden (http://www.uni-heidelberg.de/tenure-track).

 

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet, dass sie das Fach Systematische Theologie in seiner ganzen Breite und einem Schwerpunkt in Ethik vertreten.

 

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Theologie, hervorragende einschlägige Promotion, für die W3-Professur außerdem Habilitation oder habilitationsgleiche Leistungen in Systematischer Theologie. Im Übrigen gelten §§ 47 bzw. 51,51b LHG BW.

 

Die Universität strebt einen höheren Anteil von Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Wissenschaftlerinnen werden besonders um ihre Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den als Nachweis der Einstellungsvoraussetzungen erforder-lichen Angaben und Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs, Publikationsverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Kopien von Zeugnissen und Urkunden) und Nennung von maximal 5 der als repräsentativ angesehenen Werke sind bis zum 15.09.2019 ausschließlich in elektronischer Form (in einer PDF-Datei) zu adressieren an: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Theologische Fakultät, Dekan Prof. Dr. Matthias Konradt, Hauptstr. 231, 69115 Heidelberg (franziska.roethig@theologie.uni-heidelberg.de).

 

Wir bitten um Verständnis, dass eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://akademischestellen.com/w3-professur-fuer-systematische-theologie-ethik,i4462.html">

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich