Universitätsprofessorin_Universitätsprofessor für Theorie der Rhythmik/Musik und Bewegung

Universität fur Musik und darstellende Kunst Wien

Österreich

Theorie der Rhythmik/Musik und Bewegung

Bewerbungsfrist: Mittwoch, 26.02.2020

 

Am Institut für Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik sowie Musikphysiologie der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist voraussichtlich ab 1. März 2021 eine Stelle mit wissenschaftlicher Venia als


Universitätsprofessorin_Universitätsprofessor

für Theorie der Rhythmik/Musik und Bewegung


gem. § 98 UG zu besetzen.


Beschäftigungsausmaß: vollbeschäftigt


Vertrag: auf 6 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis mit der Option auf Verlängerung


Mindestentgelt: Gem. Kollektivvertrag beträgt das monatliche Bruttoentgelt mindestens € 5.130,20 (14 Mal). Ein allfälliges höheres Gehalt, abhängig von Qualifikation und Vorerfahrungen, ist Gegenstand von Berufungsverhandlungen.


Anstellungserfordernisse:

•    eine dem Fachgebiet entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländische Hochschulbildung mit Doktorat

•    Habilitation bzw. eine mit der Habilitation gleichzuhaltende Qualifikation im relevanten Forschungsbereich

•    eine hervorragende wissenschaftliche Qualifikation für das zu besetzende Fach, Nachweis durch entsprechende deutsch- und englischsprachige Publikationen und Vortragstätigkeit

•    Erfahrung in der Konzeption, Einwerbung und Durchführung von Forschungsprojekten


Gewünschte Qualifikationen:

•    mehrjährige Erfahrung in der universitären Lehre und in der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten

•    Künstlerisches Studium im Bereich Musik und Bewegung/Rhythmik bzw. angrenzender transdisziplinärer Fachgebiete

•    Auseinandersetzung mit aktuellen Forschungsansätzen zu ästhetischer und kultureller Bildung

•    Kompetenz im Bereich transdisziplinärer Forschung

•    Bereitschaft und Erfahrung, in einem Team kooperativ mitzuwirken

•    Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsnetzwerken und -kooperationen


Aufgaben:

•    Lehre und Forschung im Bereich Musik und Bewegung/Rhythmik (Entwicklung und Durchführung von Forschungsprojekten)

•    Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten und Mitarbeit in der Entwicklung von Curricula

•    Mitwirkung in nationalen und internationalen Forschungsnetzwerken und ‑kooperationen

•    Kooperationen mit anderen Instituten der mdw und externen Institutionen

•    Umsetzung innovativer Forschungsansätze zur ästhetischen und kulturellen Bildung (Stichwort partizipative/inklusive Forschung, Diversitätsstrategien)

•    Mitwirkung an Organisations-, Verwaltungs- und Gremienaufgaben sowie an Evaluierungsaufgaben an der mdw und am Institut


Ende der Bewerbungsfrist: 26. Februar 2020


Bewerbungen sind ausschließlich über das mdw-Bewerbungsportal einzubringen. Sämtliche Unterlagen sind direkt im Portal in PDF-Form hochzuladen.


Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien achtet als Arbeitgeberin auf Gleichbehandlung aller qualifizierten Bewerber_innen unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, Alter oder Behinderung.


Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen, künstlerischen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.


Sich bewerbende Personen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.


Die Rektorin: Ulrike Sych


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich