Studiengangsleitung Bachelor-Studiengang Business Administration

FH Krems

Österreich

Die IMC Fachhochschule Krems

verstärkt ihr Team zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt im Bereich

Studiengangsleitung Bachelor-Studiengang Business Administration (m/w/d)
Basis Vollzeit - 40 Wochenstunden

IHRE ROLLE

Sie führen den Studiengang und organisieren den Studienbetrieb. Dabei lehren Sie in Ihrem Fachgebiet und verantworten darin Projekte angewandter Forschung. Sie begeistern Menschen dafür, wirtschaftsrelevante Inhalte und Zusammenhänge zu entdecken und weiterzuentwickeln. Sehen diese als Alumni wieder, freuen Sie sich über deren Fortschritt und sind zurecht stolz.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Doktorat Voraussetzung)
  • Erfahrung in der hochschulischen Lehre
  • Erfahrung in der Durchführung von Forschungsprojekten und Einwerbung von Drittmitteln
  • Aktives Mitglied der Scientific Community (nachzuweisen durch Mitgliedschaften, Konferenzen oder Reviewertätigkeiten)
  • Erfahrung als Studiengangsleitung von Vorteil
  • Erfahrung in der Teamführung
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse ( min. Niveau C1/europäischer Referenzrahmen)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse


WAS UNS WICHTIG IST


Wegweisend, weltoffen, wertschätzend: Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen
Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht.

IHR GEHALT

Die IMC Fachhochschule Krems unterliegt keinem Kollektivvertrag. Für diese Stelle ist ein jährliches Brutto-Mindest-Gehalt von Euro 63.000,-
- auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden) vorgesehen. Konkrete Gehaltseinstufungen erfolgen unter Berücksichtigung von Qualifikation und
Berufserfahrung. Bei Vorliegen entsprechender einschlägiger Berufserfahrung oder Qualifikationsnachweisen ist die Bereitschaft zur
Überzahlung vorhanden.

IHR KONTAKT

IMC Fachhochschule Krems, HR Services, bewerbungen@fh-krems.ac.at
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte (Bewerbungsunterlagen mit Ihrem Lehr- und Forschungsportfolio inklusive Publikationsliste sowie Ihren Gehaltsvorstellungen) ausschließlich online über unsere Homepage.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln