Studentische Hilfskraft in Web und Social Media Conten

Universität Zürich

Schweiz

Gleichstellungskommission / Abteilung Gleichstellung und Diversität

Studentische Hilfskraft: Web und Social Media Content (auf zwei Monate befristet)
50 %

Die Gleichstellungskommission (GLK) fördert die Gleichstellung der Geschlechter auf allen Ebenen der Universität Zürich (UZH). Sie ist eine akademische Kommission der UZH. Die Abteilung Gleichstellung und Diversität führt die Geschäftsstelle. Weitere Informationen finden Sie unter unserer Webseite.

Ihre Aufgaben

Als Webdesigner*in gestalten Sie die Webseite der Gleichstellungskommission (GLK) attraktiver. Als verantwortliche Person für Web und Social Media Content sind Sie aktiv bei der Überarbeitung der Webseite der Gleichstellungskommission tätig und unterstützen die Geschäftsführung.

Ihr Profil

Vorzugsweise studieren Sie Computerwissenschaften oder Data Science. Sie verfügen über sehr gute PC-Kenntnisse und fundierte Erfahrungen mit Social Media. Kenntnisse im Bereich Gender Studies sind von Vorteil, aber kein Muss. Gleichstellungs- und Diversitätsthemen interessieren Sie.
Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Zu Ihren persönlichen Merkmalen zählen sehr hohe Team- und Kooperationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Selbständigkeit.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, motivierende Arbeitsatmosphäre in einem spannenden Umfeld sowie Freiräume zur Mitgestaltung Ihrer Arbeit.

Arbeitsort

Seilergraben 49, 8001 Zürich

Stellenantritt

Der Anstellungsgrad beträgt 50% und ist auf die Dauer von zwei Monaten befristet. Der Stellenantritt erfolgt zum 1. Januar 2020.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich