Projektmanagement Studienprogrammentwicklung

FH Krems

Österreich

Die IMC Fachhochschule Krems

verstärkt zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt ihr Team im Bereich

Projektmanagement Studienprogrammentwicklung (w/m/d)

IHRE AUFGABEN

Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender nationaler und internationaler Studiengänge sowie Hochschullehrgänge in deutscher und englischer Sprache: Organisatorische und methodische Beratung der Programmverantwortlichen Projektmanagement inklusive der Erstellung von Anträgen und weiteren Akkreditierungsunterlagen  Organisation und Moderation von Entwicklungsteamsitzungen Überprüfung formaler Akkreditierungskriterien sowie Durchführung von Erhebungen und Recherchetätigkeiten für geplante Studien- sowie Hochschullehrgänge Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems sowie relevanter QMInstrumente im definierten Bereich Begleitung von internen Prüfverfahren (evtl. Audits an dislozierten Standorten) in  deutscher und englischer Sprache

WAS UNS WICHTIG IST

Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht. Als wegweisende, weltoffene und wertschätzende Hochschule liegt uns das gesamte Team der IMC FH Krems besonders am Herzen.  Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Homeoffice Möglichkeiten, einem umfangreichen internen sowie externen Weiterbildungsangebot und unserem Gesundheitsprojekt bieten wir eine moderne, innovative und international ausgerichtete Arbeitsumgebung im Herzen von Krems.

IHR PROFIL

Hochschulabschluss  Mehrjährige Berufserfahrung im Hochschulbereich Pädagogisch-didaktische Erfahrung von Vorteil Erfahrungen mit Akkreditierungsverfahren / Programmakkreditierungsverfahren von Vorteil  Sehr gute MS-Office Kenntnisse Ausgezeichnete Englisch- sowie Deutschkenntnisse (in Wort & Schrift)

Sie sind eine Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, Engagement und Lernbereitschaft.  Professionelles Auftreten und wertschätzender Umgang mit Anderen sind Ihnen ebenso wichtig wie uns . Effizientes und zielorientiertes Arbeiten sowie Einsatzbereitschaft und Innovationsfreude runden Ihr Profil ab.

WAS UNS WICHTIG IST 

Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht. Als wegweisende, weltoffene und wertschätzende Hochschule liegt uns das gesamte Team der IMC FH Krems besonders am Herzen.  Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Homeoffice Möglichkeiten, einem umfangreichen internen sowie externen Weiterbildungsangebot und unserem Gesundheitsprojekt bieten wir eine moderne, innovative und international ausgerichtete Arbeitsumgebung im Herzen von Krems

IHR GEHALT

Die IMC Fachhochschule Krems unterliegt keinem Kollektivvertrag. Für diese Stelle ist ein monatliches  BruttoMindest-Gehalt von Euro 2.500,-- auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden) und Master Abschluss vorgesehen. Konkrete Gehaltseinstufungen erfolgen unter Berücksichtigung von Qualifikation und Berufserfahrung. Bei Vorliegen entsprechender einschlägiger Berufserfahrung oder Qualifikationsnachweisen ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.

IHR KONTAKT

IMC Fachhochschule Krems, HR Services, bewerbungen@fh-krems.ac.at. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln