Professur für Religionsphilosophie

Universität Münster

Deutschland

An der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3-Professur für Religionsphilosophie

zu besetzen.

Die künftige Stelleninhaberin/der künftige Stelleninhaber wird das Fach „Religionsphilosophie“ in voller Breite in Forschung und Lehre an der Katholisch-Theologischen Fakultät vertreten. Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll ein theologisch anschlussfähiges Profil aufweisen, sich konstruktiv in den Diskurs mit den in Münster vertretenen religionsbezogenen Fächern einbringen und die Fähigkeit zu interdisziplinärer Kooperation besitzen. Erwartet werden herausragende Leistungen in Forschung und Lehre. Erwünscht sind Erfahrungen mit Drittmittelprojekten und internationale Vernetzung.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Katholischen Theologie, eine für die ausgeschriebene Stelle einschlägige Promotion sowie Kompetenzen in der Hochschuldidaktik. Darüber hinaus sind zusätzliche wissenschaftliche Leistungen im Bereich Religionsphilosophie erforderlich, die im Rahmen einer Juniorprofessur, einer Habilitation oder einer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Hochschule oder einer außeruniversitären Einrichtung oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Tätigkeit in Wirtschaft, Verwaltung oder in einem anderen gesellschaftlichen Bereich im In- und Ausland erbracht worden sind.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die WWU hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Menschen mit Beeinträchtigung zu beschäftigen. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerber*innen mit anerkannter Schwerbehinderung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lehr- und Forschungsprofil, Schriftenverzeichnis, Zeugnisse) sind digital bis zum 06.05.2021 zu richten an: fb2dekan@uni-muenster.de

Westfälische Wilhelms-Universität
Katholisch-Theologische Fakultät
Dekan Professor Dr. Johannes Schnocks
Johannisstr. 8–10
48143 Münster

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The Faculty of Catholic Theology (FB 2) of the University of Münster (WWU), Germany, seeks to fill the position of a

W3-level professorship in Philosophy of Religion

at the earliest possible date.

The prospective candidate shall represent the entire spectrum of research and teaching activities in the subject of “Philosophy of Religion” at the Faculty of Catholic Theology (FB 2). The candidate should possess a theologically compatible profile, engage constructively in academic discourse with other religion-related subjects offered in Münster, and participate in interdisciplinary collaboration. We expect the candidate to have demonstrated outstanding achievements in research and teaching. We are looking for someone with prior experience in externally financed projects and who has an international network of contacts.

To be considered for this position, the candidate must hold a higher education degree in Catholic Theology, a doctoral degree related to the advertised position, and possess competence in university didactics. The candidate must have extensive academic achievements in the area of philosophy of religion obtained through made as a Juniorprofessor (assistant professor), in a Habilitation (postdoctoral qualification), as a member of the academic staff of a university or non-university research institute, or in a research position in business, industry, administration or other relevant field in Germany or abroad.

The University of Münster is an equal opportunity employer and is committed to increasing the proportion of senior women academics. Consequently, we actively encourage applications by women. Female candidates with equivalent qualifications and academic achievements will be preferentially considered within the framework of the legal possibilities. The University of Münster is committed to employing more staff with disabilities. Candidates with recognised severe disabilities who have equivalent qualifications are given preference in hiring decisions.

Please submit your application with the customary documents (CV, teaching and research profile, list of publications, certificates) in electronic form by 6 May 2021 to fb2dekan@uni-muenster.de

Westfälische Wilhelms-Universität (WWU)
Faculty of Catholic Theology (FB 2)
Dean Prof. Dr Johannes Schnocks
Johannisstr. 8 – 10
48143 Münster


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln