Professur für Klassische Archäologie

Universität Tübingen Philosophische Fakultät Institut für Klassische Archäologie

Deutschland

 

W3-Professur für Klassische Archäologie (m/w/d)

Philosophische Fakultät, Institut für Klassische Archäologie

Bewerbungsfrist : 31.03.2020

In der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen ist im Institut für Klassische Archäologie zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine 

W3-Professur für Klassische Archäologie (m/w/d)

zu besetzen.

Von der künftigen Stelleninhaberin oder dem künftigen Stelleninhaber wird erwartet, dass sie oder er die Klassische Archäologie in großer Breite in Forschung und Lehre vertritt. Die künftige Stelleninhaberin oder der künftige Stelleninhaber ist zusammen mit dem Inhaber der zweiten Professur im Institut wissenschaftlich zuständig für die dem Institut zugeordneten Sammlungen. 

Erwartet werden weiterhin die Bereitschaft zur Mitarbeit in bestehenden und künftigen interdisziplinären Forschungsverbünden der Universität, ausgeprägtes Engagement zur Einwerbung von Drittmitteln sowie zur Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung.

Einstellungsvoraussetzung sind die Habilitation oder eine gleichwertige Qualifikation sowie nachgewiesene didaktische Eignung. 

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Qualifizierte internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs, Kopien von Urkunden, Verzeichnis der Publikationen, Nachweis der Lehrerfahrung) sowie bis zu fünf Publikationen sind bis zum 31.03.2020 in elektronischer Form zu richten an den Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen, bewerbungspam prevention@philosophie.uni-tuebingen.de. Rückfragen können ebenfalls an diese Adresse gerichtet werden.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich