Post Doc für Biologie

Ludwig Maximilians Universität München

Deutschland

A PhD (65%, TV-L E13) and/or postdoc (100%, TV-LE13) position in Micobial Molecular Biology/Synthetic Biology

Einrichtung: Fakultät für Biologie
(Bereich Botanik)

Besetzungsdatum: frühestens zum 01.10.2020

Ende der Bewerbungsfrist: 15.08.2020

Entgeltgruppe: nach TV-L E13

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

At the Faculty of Biology, Ludwig-Maximilians-University Munich, one of the Universities of Excellence in Germany

a PhD (65%, TV-L E13) and/or postdoc (100%, TV-LE13) position in Micobial Molecular Biology/Synthetic Biology,

is available from 01.10.2020 at the earliest.

Our central research topic is the enhancement of photosynthesis by synthetic biology and adaptive evolution (further information: https://www.uni-muenchen.de/forschung/news/2019/erc_synergygrants.html; https://erc.europa.eu/news-events/magazine/erc-2019-synergy-grants-examples).

To complement our team, we are looking for a PhD student and/or postdoc interested in the synthetic biology of photosynthesis.

Recommended reading:

• Thawing out frozen metabolic accidents. BMC Biol. 2019 Jan 30;17(1):8. doi: 10.1186/s12915-018-0621-5
• Genetic Engineering, Synthetic Biology and the Light Reactions of Photosynthesis. Plant Physiol. 2019 Mar;179(3):778-793. doi: 10.1104/pp.18.00360.
• Experimental evolution in photoautotrophic microorganisms as a means of enhancing chloroplast functions. Essays Biochem. 2018 Apr 13;62(1):77-84. doi: 10.1042/EBC20170010.

We employ a large suite of different techniques ranging from genetic screens to molecular biological, biochemical and biophysical approaches.

Anforderungen

Interested and motivated applicants should have a strong background in microbial biology and/or molecular biology and/or synthetic biology.

We offer a well-equipped, modern and highly interactive research environment within the LMU Biology Campus, Martinsried.

Applications (CV, letter of motivation and the contact details of two referees) should be sent per e-mail (subject: ”synthetic”) until 15.08.2020 to: botanik1@lrz.uni-muenchen.de

Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsadresse

Biozentrum der LMU München
Bereich Botanik
roßhaderner Str. 2-4
82152 Planegg-Martinsried
Deutschland.
E-Mail: botanik1@lrz.uni-muenchen.de

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. D. Leister

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Salzburg

Universität zu Köln

Universität Zürich