Lehrbeauftragte am Sprachenzentrum

Universität Münster

Deutschland

Am Sprachenzentrum der Westfälischen Wilhelms-Universität werden für die kommenden Intensivkurse für Deutsch als Fremdsprache (http://spz.uni-muenster.de/daf-erasmus) (Zeitraum: 27.09.-8.10.2021 (4 SWS), eine Woche wäre ebenfalls möglich) freiberufliche Lehrkräfte gesucht. Über Uhrzeit und Kursform (in Präsenz oder digital) kann erst kurzfristig eine Entscheidung getroffen werden. Weitere Lehraufträge in zukünftigen DaF-Kursen sind bei Bedarf möglich.

Ihre Aufgaben:

  • allgemeinsprachlicher DaF-Unterricht auf verschiedenen Niveaustufen (A1 - C1) für internationale Studierende zur (sprachlichen) Vorbereitung auf ihren Studienaufenthalt in Münster
  • selbstständige Vorbereitung, Unterrichtsplanung und -durchführung
  • mögliche Durchführung des Unterrichts per ZOOM unter Hinzuziehung verschiedener Online-Werkzeuge (Padlets, Wikis etc.)
  • Teilnahme an vorbereitenden Einarbeitungs-/Einweisungsterminen und Fortbildungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister, Master, 2. Staatsexamen) in einem neuphilologischen Fach
  • Zertifikat DaF/DaZ wünschenswert
  • einschlägige Lehrerfahrung DaF auf den Niveaustufen A1 – C1 in der Erwachsenenbildung (bevorzugt im Hochschulbereich)
  • einschlägige Lehrerfahrung im Bereich des digitalen Unterrichts/ mit Blended-Learning-Settings, u.a. Moodleplattformen, unterschiedlichen Tools für digitale Fremdsprachenlehre, Videokonferenzdiensten etc.
  • Muttersprache Deutsch oder (nachgewiesene) muttersprachliche Deutschkenntnisse (C2)
  • Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache (z.B. Englisch, Spanisch auf B2/C1 -Niveau erwünscht)
  • Kenntnisse über das universitäre System/den universitären Studienalltag
  • Ortskenntnisse in Münster wünschenswert
  • Sie sind flexibel und motiviert, mit herkunftsheterogenen Lernergruppen zu arbeiten, und arbeiten gerne im Team.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die WWU hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Menschen mit Beeinträchtigung zu beschäftigen. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerber*innen mit anerkannter Schwerbehinderung bevorzugt eingestellt.

Die Vergütung von 35€/UE erfolgt via Lehrauftrag.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 31.7.2021 mit dem Betreff ‚Lehrauftrag DaF digital’ per E-Mail an Katharina Grenningloh (katharina.grenningloh@uni-muenster.de).

Die Vorstellungsgespräche finden nach Absprache in der Woche ab dem 2. August 2021 statt.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln