Juniorprofessur für Human-Computer Interaction for Scientific Software

Humboldt Universität zu Berlin

Deutschland

Kennziffer
JP/003/21

Kategorie(n)
Juniorprofessuren

Anzahl der Stellen
1

Einsatzort
Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät - Institut für Infomatik

Bewerbung bis
30.07.21

Text
An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Informatik, ist eine

Juniorprofessur für „Human-Computer Interaction for Scientific Software” (W1)

zum 1. Juli 2022 zu besetzen.

Für die Professur suchen wir eine ausgewiesene Expertin / einen ausgewiesenen Experten in Aspekten der Benutzerfreundlichkeit und der Mensch-Maschine Schnittstelle von Software für den Einsatz in der naturwissenschaftlichen Forschung. Beispielhafte Spezialisierungsgebiete sind modellbasierte Ansätze zur Schnittstellengenerierung und -adaption, der Einsatz von Maschinellen Lernverfahren zur bestmöglichen Benutzungsunterstützung, und empirische Untersuchung zur Effizienz und Erlernbarkeit von Benutzerschnittstellen. Die Kenntnisse und Fähigkeiten sollen durch hochrangige internationale Publikationen und einschlägige Forschung nachgewiesen werden. Die Professur wird in den Sonderforschungsbereich 1404 „FONDA – Grundlagen von Workflows für die Analyse großer naturwissenschaftlicher Daten“ integriert und soll diesen verstärken. Daher sind Erfahrungen in interdisziplinären Forschungsprojekten und in der Entwicklung von Anwendungen mit naturwissenschaftlichem Bezug von besonderer Bedeutung. Positiv sind auch Erfahrungen in der Lehre.

Die Anforderungen für die Berufung gemäß § 102a des Berliner Hochschulgesetzes müssen erfüllt werden.

Die Humboldt-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf sich zu bewerben. Bewerbungen aus dem Ausland sind erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung an
Bewerbungen (einschl. CV, Forschungsplan und Lehrkonzept) sind unter der Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Prof. Kulke (Sitz: Rudower Chaussee 25), Unter den Linden 6, 10099 Berlin zu richten und zusätzlich elektronisch unter https://www2.mathnat.hu-berlin.de/hci einzureichen. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AkademischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Ludwig Maximilians Universität München

Pädagogische Hochschule Bern

Rheinisch Westfalische Technische Hochschule Aachen

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Universität Innsbruck

Universität Luzern

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Rostock

Universität Wien

Universität Zürich

Universität zu Köln